AKTUELLE THEMEN

Unbekannte geben sich als OIE aus

In der Region rund um Idar-Oberstein haben sich mehrfach Unbekannte als Mitarbeiter des Energieanbieters OIE ausgegeben. So wollten sie sich Zutritt zu Wohnungen und Häusern verschaffen. Die OIE berichtet, dass sich besorgte Kunden gemeldet hätten, da die Unbekannten sich nicht ausweisen konnten. Das Unternehmen weist deshalb noch einmal darauf hin, dass sich von ihm beauftragte Dienstleister IMMER ausweisen können. Auf dem Ausweis steht auch immer, für welches Unternehmen die Person arbeitet, so wie eine Telefonnummer des Koordinators für die jeweilige Ablesung. Außerdem ist den Mitarbeitern die Nummer des jeweiligen Zählers bekannt.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Spendenscheck

Idar-Obersteins Oberbürgermeister Frank Frühauf hat jetzt einen Spendenscheck in Höhe von ganzen 62.000 Euro...

[mehr]

Spendenaktion Wohnungslose

Die Spendenaktion für den Horizont der Wohnungslosenhilfe in Idar-Oberstein hat wieder begonnen. Diese gestaltet...

[mehr]

Tür 10

Unser Rätsel am Morgen: Jede Jahreszeit hat ihr typisches Geräusch. Im Frühling zwitschern...

[mehr]

Neue Alarm- und Ausrückordnung

Die Landkreise Bad Kreuznach, Birkenfeld und Rhein-Hunsrück haben jetzt eine neue Alarm- und Ausrückordnung. Am...

[mehr]

Ausbau Schopenhauer Straße

Die Ausbaumaßnahmen in der Idarer Schopenhauer Straße gehen in die Winterpause. Die Verlegung der neuen Wasser-,...

[mehr]

Tür 09

Unser Rätsel am Morgen: Unter den Weihnachtsliedern sind vor allem die Klassiker beliebt –...

[mehr]

Tür 07

Unser Tagesrätsel: Im Winter friert gerne mal die Landschaft ein – im Englischen sagt man:...

[mehr]

Birkenfelder Weihnachtsmarkt

In Birkenfeld beginnt morgen der Weihnachtsmarkt. Zum ersten Mal in seiner Geschichte wird dieses Mal neben...

[mehr]

Abholtermin für Weihnachtsbäume

Die Stadt Idar-Oberstein hat bereits jetzt die Abholtermine für Weihnachtsbäume bekanntgegeben. Das zuständige...

[mehr]