AKTUELLE THEMEN

Neue Spiele für die Kita-Pusteblume

Die evangelische Kindertagesstätte „Pusteblume“ in Idar-Oberstein hat eine „Kita-Spielothek“ gewonnen. Damit bekommt der Kindergarten nun ein Spielwarenpaket. Das Besondere: Die Produkte sollen auch an die Familien der Kinder zum gemeinsamen Spielen zu Hause ausgeliehen werden. Damit möchte die Initiative „KiTa-Spielothek“ spielerisch die Entwicklung von Kindergartenkindern fördern und die Spielkultur in den Familien stärken. Gesponsert werden die Produkte in diesem Jahr unter anderem von den Herstellern „Bruder“ und „Ravensburger“. Die „KiTa-Spielothek“ wurde 2010 vom Verein „Mehr Zeit für Kinder“ ins Leben gerufen. Seither sind 5.000 Kindergärten mit einer „KiTa-Spielothek“ ausgestattet worden. In diesem Jahr werden insgesamt 500 Kitas ausgestattet.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Das Business Frühstück vom 30.03.2020

Wie laste ich meinen Hund jetzt eigentlich in diesen Zeiten richtig aus? Jens Strube vom Bad Kreuznacher...

[mehr]

Reisen

Die Verbraucherzentrale Bad Kreuznach informiert über Stornierungsmöglichkeiten bei Reisen. Bei Pauschalreisen,...

[mehr]

Dorferneuerung

Innenminister Roger Lewentz hat 28 Gemeinden in Rheinland-Pfalz als weitere Schwerpunktgemeinden des...

[mehr]

Tafel in Kirn

Großes Engagement erfährt zur Zeit die Tafel in Kirn. Eigentlich hatte die Tafel ihre Schließung bis zu den...

[mehr]

Gasnetzsanierung

In Idar-Oberstein wird Ende des Monats das Gasnetz saniert. Eine über 70 Meter lange Leitung aus Stahl wird durch...

[mehr]

Corona-Maßnahmen

Mit den bundesweiten neuen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus ändert sich an der Nahe nicht viel. Der...

[mehr]

Unterstützung des Ordnungsamtes

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz hat den Ordnungsämtern Unterstützung im Kampf gegen das...

[mehr]

Corona-Regeln in RLP [Stand 24.03.2020]

UPDATE [24.03.2020 - 14 Uhr] Das Land Rheinland-Pfalz richtet eine zentrale Telefon-Hotline für die Bürgerinnen...

[mehr]

Auswirkungen

Der Präsident des Handelsverbands Rheinland-Pfalz, Doktor Thomas Scherer, sieht schwere Zeiten auf den...

[mehr]